Dirigierkurs bei Jorma Panula

September 8, 2021 admin No comments exist

Jorma Panula ist international einer der gefragtesten Gastdirigenten und Lehrer in Dirigentenmeisterklassen. Darunter in Paris, London, Amsterdam, Moskau, New York, Tanglewood, Aspen, Ottawa und Sydney. Er war Lehrer und Mentor einer erfolgreichen finnischen Dirigentengeneration, zu der unter anderen Esa-Pekka Salonen, Mikko Franck, Sakari Oramo, Jukka-Pekka Saraste, Osmo Vänskä und Klaus Mäkelä zählen.

Aus einer Vielzahl von Bewerbern wurden David Holzinger und acht weitere Teilnehmer ausgewählt, um bei einer einwöchigen Dirigentenmeisterklasse ein anspruchsvolles Programm zusammen mit dem MÁV-Orchester Budapest einzustudieren.

Das Abschlusskonzert fand am 28. August im großen Festsaal des Nationalmuseums Budapest statt.

Programm

W. A. Mozart – Ouvertüre zur Oper „Don Giovanni“

J. Sibelius – Symphonie Nr. 5

F. Liszt – Prometheus

P. I. Tschaikowski – Symphonie Nr. 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.