Open Air Operngala

September 6, 2021 admin No comments exist

Die Festung „Baba Vida“ – am Ufer der Donau – war im Mittelalter die Hauptverteidigungsanlage von Vidin, einer Stadt hoch im Nordwesten Bulgariens.

In der Kühle der alten Burgmauern und unter freiem, abendlichen Sommerhimmel, fand am 09. Juli 2021 eine Musik-Gala mit bekannten Duetten, Arien und Terzetten aus noch bekannteren Opern statt. Die Sinfonietta Vidin spielte unter der Leitung von David Holzinger Werke von Giuseppe Verdi, Umberto Giordano, Giacomo Puccini, Francesco Cilea, Georges Bizet und Pietro Mascagni und wurde gestaltet von namhaften bulgarischen Solisten, die ihre internationale Konzerttätigkeit unterbrachen, um sich in ihrem Heimatland zu diesem einzigartigen Ereignis einzufinden.

Solisten

Sopran Gabriela Georgieva

Mezzo SopranIvanka Ninova 

BaritonKiril Manolov

TenorValeri Georgiev

TenorMihail Mihaylov

TenorBoris Taskov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.